Gesellschaft

Meldung

12.05.20

Absage der Jahrestagung 2020 in Regensburg, Verschiebung nach 2021

Die Corona-Pandemie greift tief in unser persönliches und berufliches Leben ein und macht leider auch vor den Plänen der Görres-Gesellschaft nicht halt. Die vom 25. bis zum 27. September 2020 in Regensburg geplante 123. Generalversammlung unserer Gesellschaft kann leider nicht stattfinden und muss auf das kommende Jahr verschoben werden.

Die 123. Jahrestagung planen wir dann für den 24. bis 26. September 2021 wieder in Regensburg. Die Jahrestagung soll wie in diesem Jahr das Thema „Toleranz? Herausforderungen und Gefahren“ adressieren, da dieses Thema auch im Jahr 2021 nichts an seiner Brisanz und Aktualität eingebüßt haben wird.

Das Schreiben des Präsidenten der Görres-Gesellschaft, Herrn Professor Dr. Bernd Engler, an die Mitglieder können Sie hier nachlesen.

Das Exposé zum Rahmenthema Tolanz können Sie hier lesen.

Jetzt Mitglied werden




Nehmen Sie die Gelegenheit zum interdisziplinären Austausch wahr und werden Sie Mitglied der Görres Gesellschaft.

Spenden

Unterstützen Sie die Görres Gesellschaft.

nach Oben
zurück nach oben
Besuchen Sie uns auch hier: