Unsere 122. Jahrestagung findet vom 20. bis 22. September 2019 in Paderborn statt.

 

 

 

 

Unsere 122. Jahrestagung findet vom 20. bis 22. September 2019 in Paderborn statt.

 

 

Pressemeldungen & Nachrichten

01.11.2018
Görres-Abend in Koblenz: Ein Portrait im Spiegel seiner Briefe

Am Montag, den 22. Oktober 2018, kehrte die Görres-Gesellschaft zu ihren Ursprüngen zurück. In Koblenz wurde die Gesellschaft am 25. Januar 1876 gegründet. 100 Jahre zuvor wurde Joseph Görres hier geboren. Auf Einladung und in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Leseverein Koblenz referierte zunächst Frau Dr. Monika Fink-Lang vor rund 100 Zuhörern zum Leben von Joseph Görres. Dabei kombinierte...

mehrmehr

31.10.2018
Staatslexikon: Band 1 Online geschaltet +++ FAZ-Rezension erschienen

Die seit dem vergangenen Jahr, als der erste Band in den Verkauf kam, erscheinende achte Auflage des Staatslexikons ist online gegangen und kann per open Access konsultiert werden. Sie finden die digitale Version des ersten Bandes unter dem folgenden Link, hier. Zum Angebot des Herder-Verlages für das Staatslexikon kommen Sie hier. Lesen Sei eine Rezension des Staatslexikons...

mehrmehr

25.10.2018
Görres-Gesellschaft trauert um Ehrenringträgerin Prof. Dr. Laetitia Boehm

Am 23. Oktober verstarb Prof. Dr. Laetitia Boehm im 89. Lebensjahr. Laetitia Boehm war von 1969 bis zu ihrer Emeritierung 1998 ordentliche Professorin für Mittlere und Neuere Geschichte mit besonderer Berücksichtigung der Universitäts- und Bildungsgeschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und von 1969 bis 2000 Vorstand des Universitätsarchivs. Ihr wissenschaftliches Leben war...

mehrmehr

Jetzt Mitglied werden




Nehmen Sie die Gelegenheit zum interdisziplinären Austausch wahr und werden Sie Mitglied der Görres Gesellschaft.

Newsletter abonnieren

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus.

 

Abonnement kündigen

Sie sind bereits bei Abonnements registriert. Möchten Sie Ihr Abonnement ändern oder kündigen? Klicken Sie hier!

Spenden

Unterstützen Sie die Görres Gesellschaft.

nach Oben
zurück nach oben
Besuchen Sie uns auch hier: