Hero der Startseite Görres-Gesellschaft

 

 

Bitte notieren: Die 126. Generalversammlung findet vom 27. bis zum 29. September 2024 in Regensburg statt. Das Rahmenthema lautet "Schöpfung und Verantwortung". Weitere Details werden rechtzeitig bekannt gegeben.

 

 

Bitte notieren: Die 126. Generalversammlung findet vom 27. bis zum 29. September 2024 in Regensburg statt. Das Rahmenthema lautet "Schöpfung und Verantwortung". Weitere Details werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Die Görres-Gesellschaft zur Pflege der Wissenschaft stellt sich vor

Aktuelles

Tagung und Podiumsdiskussion um die Freiheit in Aachen

Gegenstand wissenschaftlicher Vorträge und Debatten, wie auch einer engagierten Podiumsdiskussion am Abend, war das Thema "Freiheit" am 15. und 16. Februar 2024 in Aachen. In Zusammenarbeit mit der Bischöflichen Akademie in Aachen führte die Görres-Gesellschaft ein Akademisches Kolloquium zum Thema "Freiheit" durch. Die Tagung griff damit das Thema der 125. Jahrestagung der…

Einladung zu Veranstaltungen und Ausschreibung von Preisen

Die Görres-Gesellschaft setzt die Reihe ihrer Veranstaltungen fort und lädt Sie herzlich dazu ein. Gleichzeitig haben wir zwei Ausschreibungen veröffentlicht, auf die wir Sie gerne mit dieser Nachricht hinweisen wollen. 
Bereits in zwei Wochen, am 15. und 16. Februar 2024, findet ein interdisziplinäres, akademisches Kolloquium zum Thema "Freiheit" statt. Jungen Wissenschaftlerinnen…

Essay-/Kreativ-Wettbewerb zum Thema "Schöpfung und Verantwortung" ausgeschrieben

Die Görres-Gesellschaft schreibt - noch bis zum 1. Juli 2024 - im Vorgriff auf ihre 126. Jahrestagung, die vom 27. bis zum 29. September 2024 in Regensburg unter dem Rahmenthema "Schöpfung und Verantwortung" stattfindet, einen Essay- bzw. Kreativ-Wettbewerb für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler - insbesondere für solche in der Qualifizierungsphase - aus. Die…

Neu in der Görres-Gesellschaft

Ich bin vor Kurzem im Zuge einer Veranstaltung des jungen Forums der Görres Gesellschaft beigetreten. Gerade das interdisziplinäre Profil der Gesellschaft im Spannungsfeld zwischen Säkularisation, Religion und Moderne, welches auch meinem persönlichen Forschungsinteresse entspricht, hat mich dabei besonders überzeugt. Ansonsten freue ich mich bereits sehr auf den Austausch mit anderen jungen Wissenschaftler*innen und über die Möglichkeit, an den zahlreichen hochinteressanten Angeboten und Veranstaltungen der Görres Gesellschaft teilzunehmen.

Felix Treutner, Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt LeNa Shape an der LMU München, Doktorand im IDK "Um(welt)denken - Rethinking Environment", Promotionsstipendiat der Konrad-Adenauer-Stiftung

Jetzt Mitglied werden

Nehmen Sie die Gelegenheit zum interdisziplinären Austausch wahr und werden Sie Mitglied der Görres Gesellschaft.

Spenden

Unterstützen Sie die Görres Gesellschaft.
Um unsere vielfältigen Aktivitäten in der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses, der Herausgabe wichtiger Schriften und der Öffentlichkeitsarbeit zu unterstützen, bitten wir um Ihre Spende.

Stiftung

Zur langfristigen Sicherung der finanziellen Grundlagen der Görres-Gesellschaft, gründen wir eine Stiftung, die insbesondere die jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie den Publikationen der Gesellschaft zugute kommen soll.

Newsletter abonnieren

  Ich bin einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters gespeichert wird. Zur Datenschutzerklärung.

Abonnement kündigen

nach Oben
zurück nach oben
© Görres Gesellschaft, 2024