Pressemeldungen & Nachrichten

Görres-Gesellschaft tagte in Aachen, "Optimierung des Menschen" im Fokus

Das Thema "Optimierung des Menschen" stand im Mittelpunkt der 124. Generalversammlung der Görres-Gesellschaft, die am 25. September 2022 mit einem Festakt im Krönungssaal des Aachener Rathauses ihren Höhepunkt fand. Dort hielt die Bonner Medizinethikerin Frau Prof. Dr. Christiane Woopen einen Vortrag mit dem Titel: „Mensch sein und doch erst werden müssen - Über die Unvermeidbarkeit…

Tagung "Christliche Umweltethik" und Podiumsdiskussion "Klimaziele in Kriegszeiten" in Berlin

Mit einer Podiumsdiskussion zum Thema "Innovation und Verzicht. Über Klimaziele in Kriegszeiten" begann die 66. Jahrestagung des Instituts für Interdisziplinäre Forschung der Görres-Gesellschaft am Montag, dem 5. September 2022, in Berlin. 

Bei der öffentlichen Veranstaltung, die gemeinsam von der Görres-Gesellschaft und der Katholischen Akademie in Berlin konzipiert und…

Maylin Amann gewinnt Essay-/Kreativwettbewerb der Görres-Gesellschaft

Maylin Amann hat den im vergangenen Jahr ausgeschriebenen Essay- bzw. Kreativwettbewerb der Görres-Gesellschaft gewonnen. In Ihrem prämiierten Beitrag "Gut genug!?" setzt sie sich kritisch mit dem Thema "Die Optimierung des Menschen" auseinander, das auch das Ramenthema der diesjähigen 124. Jahrestagung der Görres-Gesellschaft ist, die vom 23. bis zum 25. September in Aachen…

nach Oben
zurück nach oben
Besuchen Sie uns auch hier: