Gesellschaft

Meldung

10.02.21

5. Görres-Webinar am 18. März mit Pater Dr. Nikodemus Schnabel: "Jerusalem, Du Stolze, Komplizierte und Verletzliche"

Foto: domradio.de

Im 5. Görres-Webinar kommt am Donnerstag, dem 18. März 2021 Pater Dr. Nikodemus Schnabel zu Wort. Pater Nikodemus ist Direktor des Jerusalemer Instituts der Görres-Gesellschaft. Er ist Autor des Buches Zuhause im Niemandsland. Mein Leben im Kloster zwischen Israel und Palästina (Herbig-Verlag München 2015).   

Das Görres-Webinar steht unter dem Titel "Jerusalem, Du Stolze, Komplizierte und Verletzliche. Faszinierende Facetten einer religiösen Weltstadt"
Pater Nikodemus wird an diesem Abend seine ganz persönlichen Eindrücke aus Jerusalem schildern und diese mit seiner Tätigkeit als erster Berater für "Religion und Außenpolitik" in Berlin einerseits und seiner derzeitige Tätigkeit in Rom andererseits in Beziehung setzen. Hintergrund: Aufgrund der COVID-19-Pandemie hat das Theologische Studienjahr Jerusalem im September 2020 erstmals nicht in Jerusalem begonnen, sondern in Sant'Anselmo in Rom. Dort lebt und arbeitet Pater Nikodemus derzeit und wartet zusammen mit den Studierenden des Programms auf eine baldige Rückkehr nach Jerusalem. 

Anmeldungen sollen bis zum 18. März 2021 an die E-Mail Adresse erfolgen: Verwaltung(at)goerres-gesellschaft.de    
Sollten Sie spezifische Fragen zum Thema an Pater Nikodemus richten wollen, können Sie diese zusammen mit Ihrer Anmeldung stellen. 

Das Webinar findet über ZOOM statt. Die Einwahldaten werden Ihnen im Vorfeld der Veranstaltung rechtzeitig zugesandt.

Jetzt Mitglied werden




Nehmen Sie die Gelegenheit zum interdisziplinären Austausch wahr und werden Sie Mitglied der Görres Gesellschaft.

Spenden

Unterstützen Sie die Görres Gesellschaft.

nach Oben
zurück nach oben
Besuchen Sie uns auch hier: