Gesellschaft

Termin

Achim Buckenmaier (Rom): "Luther am Vorabend des Zweiten Vatikanischen Konzils. Die Bedeutung der (katholischen) Reformationsgeschichte von Joseph Lortz"


29.02.20,  18:00 Uhr Campo Santo Teutonico Römisches Institut der Görres Gesellschaft (RIGG) Veranstalter:


Am Samstag, den 29. Februar 2020 wird um 18 Uhr am Campo Santo Teutonico Herr Achim Buckmaier (Rom) einen Vortrag halten zum Thema: "Luther am Vorabend des Zweiten Vatikanischen Konzils. Die Bedeutung der (katholischen) Reformationsgeschichte von Joseph Lortz".

Im Rahmen der dieser Veranstaltung erfolgt die Vorstellung des Buches von Dominik Burkard (Würzburg), "Reformationsgeschichte katholisch", gemeinsam mit dem Verlag Herder.


Jetzt Mitglied werden




Nehmen Sie die Gelegenheit zum interdisziplinären Austausch wahr und werden Sie Mitglied der Görres Gesellschaft.

Newsletter abonnieren

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus.

 

Abonnement kündigen

Sie sind bereits bei Abonnements registriert. Möchten Sie Ihr Abonnement ändern oder kündigen? Klicken Sie hier!

Spenden

Unterstützen Sie die Görres Gesellschaft.

nach Oben
zurück nach oben
Besuchen Sie uns auch hier: