Gesellschaft

Termin

Tagung zum Martyriumsgedanken in Rom


20.02.19,  12:00 Uhr Campo Santo Teutonico, Röm. Institut der Görres Gesellschaft Veranstalter:


Vom 20. bis 24. Februar 2019 findet im Römischen Institut der Görres Gesellschaft (RIGG) am Campo Santo Teutonico eine Tagung unter dem Titel Das "Sterben & Töten für Gott? Der Martyriumsgedanke in Spätantike und frühem Mittelalter" statt.

Verantwortlich: Prof. Dr. Peter Bruns (Bamberg/Eichstätt)


Jetzt Mitglied werden




Nehmen Sie die Gelegenheit zum interdisziplinären Austausch wahr und werden Sie Mitglied der Görres Gesellschaft.

Newsletter abonnieren

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus.

 

Abonnement kündigen

Sie sind bereits bei Abonnements registriert. Möchten Sie Ihr Abonnement ändern oder kündigen? Klicken Sie hier!

Spenden

Unterstützen Sie die Görres Gesellschaft.

nach Oben
zurück nach oben
Besuchen Sis uns auch hier: