Gesellschaft

Termin

Stephan Haering (O.S.B.) spricht in Rom über den "Synodalen Weg"


08.05.21,  19:00 Uhr Campo Santo TeutonicoRömisches Institut der Görres-Gesellschaft (RIGG)Veranstalter:

Prof. Dr. Stephan Haering (OSB; LMU München) spricht am 8. Mai 2021 um 19:00 Uhr am Campo Santo Teutonico über das Thema "Der "Synodale Weg" der Deutschen Bischofskonferenz und des Zentralkomitees der deutschen Katholiken aus Sicht eines Kanonisten". 

Der Vortrag findet im Rahmen der Tagung "Neue Aspekte einer Geschichte des kirchlichen Lebens" - in memoria Erwin Gatz statt. Gäste sind hierzu herzlich willkommen.   

Jetzt Mitglied werden




Nehmen Sie die Gelegenheit zum interdisziplinären Austausch wahr und werden Sie Mitglied der Görres Gesellschaft.

Spenden

Unterstützen Sie die Görres Gesellschaft.

nach Oben
zurück nach oben
Besuchen Sie uns auch hier: